FAQ

ANREISE

DORMERO Hotel Hannover Hildesheimer Straße 34 - 38 30169 Hannover Google Maps

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Der Hauptbahnhof Hannover ist aus allen Richtungen gut mit Zügen erreichbar. Vom Hauptbahnhof Hannover nehmen Sie die U-Bahn Linien 1 oder 2 in Richtung „Laatzen“ oder U-Bahn Linie 8 in Richtung „Messe/Nord“ bis „Hannover Schlägerstraße“. Die reine Fahrtzeit beträgt ca. 5 Minuten. Nehmen Sie den Ausgang zur Strasse in Fahrtrichtung rechts.

Anreise mit dem Auto

Über die Autobahnen A2 oder A7 fahren Sie bis zum Autobahnkreuz Hannover-Ost und dann über die A7 in Richtung Anderten bis zur Autobahnabfahrt Hannover-Anderten, wo Sie stadteinwärts auf die B65 abbiegen. Über das Seelhorster Kreuz hinaus auf die Bundesstrasse B3 bis zur Kreuzung „Hildesheimer Strasse.“ Folgen Sie dieser zum Zentrum bis Höhe „Geibelstrasse“. Auf der linken Seite finden Sie das DORMERO Hotel Hannover. Das Hotel bietet 160 Park- und Tiefgaragenstellplätze. Das Parkticket kostet 2,- € pro Stunde oder 18,- € am Tag.

Anreise mit dem Flugzeug

Der internationale Flughafen Hannover (HAJ) ist 14 km vom DORMERO Hotel Hannover entfernt. Die Taxifahrt dauert ca. 27 Minuten. Die S-Bahnline S5 zum Hannover Airport Line verkehrt von 03:35 – 01:05 Uhr alle 30 Minuten und bringt Sie direkt ins Terminal C des Flughafens. Die Fahrt dauert ca. 18 Minuten. Die S-Bahn-Station befindet sich im Terminal C.

VERPFLEGUNG

Für VERPFLEGUNG ist gesorgt. Es gibt durchgehend Kaffee und Softgetränke, ausserdem verschiedene Snacks. Das Mittagsbuffee ist von 11:45-14:15 verfügbar. Am Mittagstisch gibt es nur ein Softgetränk kostenfrei. An den Stationen bei den Vortragsräumen sind aber ganztägig Softgetränke kostenlos verfügbar. Für Espresso und Cappuchino gibt es Gutscheine unserer Sponsoren in den Tagungsmappen und am Counter. Jeder kann selbst entscheiden, ob er einen Vortrag ausfallen lässt oder nur kurze Snacks zu sich nimmt. Das hat folgenden Vorteil: Es gibt 4 Vorträge mehr als mit einer Mittagspause, die nur zu erheblichen Gedränge führen würde. Nicht das Orgateam entscheidet über einen eventuellen Wegfall eines Vortrages, sondern die TeilnehmerInnen. Von 18:00-21:30 gibt es ein SOCIAL EVENT im Brauhaus nähe Hauptbahnhof. Dort steht ebenfalls ohne Zusatzkosten ein Buffee und diesmal auch Bier bereit. Unsere Sponsoren haben dies ermöglicht. Die Karten für das SOCIAL EVENT müssen ab 15 Uhr am Counter abgeholt werden.

ANMELDUNGEN

Eine Anmeldung ist bis zum 19. Mai zum Frühbucherpreis von 90 € (Vereinsmitglieder Java bzw. Sun User Group Deutschland e.V. 0,- €) möglich. Eine Tageskasse wird es nicht geben. Firmen, die mehr als 4 MitarbeiterInnen anmelden wollen, können wählen zwischen 5-er Ticket oder 10+1 Tickets. und müssen erstmal nur Ihre Rechnungsadresse angeben. Die Abfrage der Personendaten erfolgt dann im Juli. Bei Firmentickets wird automatisch nachgefragt, wieviel Tickets tatsächlich gewünscht werden. Jedes weitere Ticket > 5 bzw. > 11 kostet in der Frühbucherphase 90 Euro.

TICKETS FÜR STUDIERENDE UND AUSZUBILDENDE

Für die Beitragsart Studierender (25,- €) gelten besondere Bedingungen: Es muss nach der Anmeldung unaufgefordert ein Scan eines Studentenausweises einer deutschen Präsenzhochschule bzw. einer Schulbescheinigung an office@javaforumnord.de geschickt werden.

RECHNUNGEN

Die Rechnungen zum Frühbucherpreis werden ab dem 22. Mai verschickt und sind mit einer Zahlungsfrist von 14 Tagen per Überweisung zu zahlen.
Nicht bezahlte Tickets werden wieder freigegeben. Die Buchung wird storniert.

ÄNDERUNG RECHNUNGSADRESSE

Die Tickets sind knapp kalkuliert und mit dem Dienstleister sind keine grosszügigen Pauschalen vereinbart. Eine Änderung der Rechnungsadresse bedeutet Aufwand. Deshalb wird eine Bearbeitungsgebühr von 10 Euro fällig, die separat in Rechnung gestellt wird.

NAMENSBINDUNG DER TICKETS, TEILNAHMEBESCHEINIGUNGEN

Die Tickets können an Personen mit gleichem Status weitergegeben werden. Die Namensbindung erfolgt am 1. September, da danach die Namensschilder und die Teilnahmebescheinigungen gedruckt werden. Solange wir keine neue Rechnung schreiben müssen, entstehen keine Gebühren.

RÜCKGABE VON TICKETS

Eine Rückgabe ist nicht möglich. (Siehe NAMENSBINDUNG DER TICKETS, TEILNAHMEBESCHEINIGUNGEN)